image image image image
Kein Durchkommen an der K1 Premiere League German Open Donnerstag, 14. September 2017 12:47 Halle. Es war die größte German Open die je stattgefunden hat. Mit mehr als 1400 Athleten/innen aus 87 Nationen kamen aber auch die Veranstalter mit deren über 180 freiwilligen Helfern an die Grenzen einer vernünftigen Durchührung. Gründe für diese Teilnehmerflut ist zum einen die positive Anerkennung im Ausland an deutsche Ausrichtungen. Read the Full Story
Wir trauern um die junge BKB Kaderathletin Sarah Pavlinovic Montag, 07. August 2017 07:48 Der DKV und der BKB trauert um Sarah Pavlinovic. Am 05.08.2017 wurde Sara Opfer eines tragischen Verkehrsunfalls, der sie mit gerade mal 15 Jahren mitten aus dem Leben gerissen hat. Sarah war eines der hoffungsvollsten Kata-Talente des BKBs und Mitglied des Landeskaders. Unser Mitgefühl gilt den Eltern und Angehörigen in diesen schweren Stunden und Tagen. Wir werden Sarah ein ehrendes Gedenken bewahren. Read the Full Story
Internationaler World Karate Day ein großer Erfolg Montag, 19. Juni 2017 12:07 Der internationale World Karate Day am 17.06.2017 war mit mehr als 1400 Teilnehmern ein voller Erfolg. Insgesamt wurde auf 10 Wettkampfflächen bei 25 Trainern 5 Stunden Training geboten. Mit der Veranstaltung, die Breitensport und Spitzensport miteinander verbunden hat, wurde deutlich unterstrichen, dass Karate auch über die Spiele 2020 in Tokio hinaus im Programm der Olympischen Spiele bleiben soll. Read the Full Story
BKJ Eventlehrgang im Klettergarten Sonntag, 06. August 2017 10:50 Am 15. & 16. Juli fand der diesjährige Eventlehrgang der Bayerischen Karate Jugend statt. Die Eventlehrgänge werden immer im Juli veranstaltet und sind als eine Belohnung für die Kaderathleten gedacht, die das ganze Jahr hervorragende Leistungen im Training und auf den Wettkämpfen zeigen. Dieses Mal sollte es zum Klettern gehen. Da es gerade für die im nördlichen Bayern lebenden Athleten eine lange Anreise war, fanden sich die ersten schon Freitagabend in Sonthofen ein. Read the Full Story


05.09.2017 - Infos bezüglich der Meldung zur Deutschen Meisterschaft der Masterklasse

Hallo liebe Karateka,

für einen Start bei der DM der Masterklasse am 22. Oktober in Bielefeld ist keine Qualifikation notwendig. D.h. jeder der Starten möchte kann das tun. Die Meldung muss, wie bei allen Deutschen Meisterschaften, über den Bayerischen Karate Bund laufen.

Download Meldeformular

Um die Meldung durchführen zu können bitte ich euch, das Meldeformular vollständig ausgefüllt bis spätestens Mittwoch den 27. September an mich zu schicken. Die Startgebühren (15 Euro pro Einzelstart, 30 Euro Kata-Team) sind ebenfalls bis spätestens Mittwoch den 27 September auf folgendes Konto zu überweisen:


Bayerischer Karate Bund e.V.
Arbeitskonto Herrn Weitmann Gerhard
IBAN: DE25700100800037688801
BIC: PBNKDEFF

Als Betreff gebt ihr bitte „DM Masterklasse“ und euren Namen und euren Verein an.


Schiedsvereinbarung Denkt bitte auch daran, die Schiedsvereinbarung bis spätestens 30.09.2017 direkt an den DKV zu schicken. Ohne gültige Schiedsvereinbarung ist ein Start bei der DM nicht möglich. Bei Fragen bzgl. der Meldung stehe ich euch natürlich gerne zur Verfügung. Eine gute und verletzungsfreie Vorbereitung,


Eure Maria


Meine Kontaktdaten: Maria Weiß Untere Lohe 20 91217 Hersbruck Tel.: 09151 839704 Handy: 0170 3151529 Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Drucken E-Mail

Der Bayerische Karate Bund e.V.
Geschäftsstelle

Karl Michael Schölz
Geschäftsstellenleiter

Georg-Brauchle-Ring 93
80992 München

Email: info@karate-bayern.de
Tel.: +49 (0)89 15702-331
Fax: +49 (0)89 15702-335

Unsere Partner:

blsv farbig   bvslogo     DKV Logo ohne Claim NEU 2

dosb logo     wkf