image image image image
Doppelt Gold für Lukas Grimm Dienstag, 26. September 2017 08:08 Kirchzell/Bukarest. In der rumänischen Hauptstadt Bukarest trafen sich über 1000 Karatekas aus 40 Ländern der Welt um beim Goju-Ryu-World-Cup die Besten in den Disziplinen Kata und Kumite der verschiedenen Altersklassen zu ermitteln. Als einziger Bayer wurde Lukas Grimm von den Goju-Ryu-Team-Trainern Michael Hoffmann und Christian Krämer nominiert. Als Titelverteidiger in der Kategorie Kata U21 stellte sich Lukas als leichter Favorit der internationalen Konkurrenz. Read the Full Story
Kein Durchkommen an der K1 Premiere League German Open Donnerstag, 14. September 2017 12:47 Halle. Es war die größte German Open die je stattgefunden hat. Mit mehr als 1400 Athleten/innen aus 87 Nationen kamen aber auch die Veranstalter mit deren über 180 freiwilligen Helfern an die Grenzen einer vernünftigen Durchührung. Gründe für diese Teilnehmerflut ist zum einen die positive Anerkennung im Ausland an deutsche Ausrichtungen. Read the Full Story
Wir trauern um die junge BKB Kaderathletin Sarah Pavlinovic Montag, 07. August 2017 07:48 Der DKV und der BKB trauert um Sarah Pavlinovic. Am 05.08.2017 wurde Sara Opfer eines tragischen Verkehrsunfalls, der sie mit gerade mal 15 Jahren mitten aus dem Leben gerissen hat. Sarah war eines der hoffungsvollsten Kata-Talente des BKBs und Mitglied des Landeskaders. Unser Mitgefühl gilt den Eltern und Angehörigen in diesen schweren Stunden und Tagen. Wir werden Sarah ein ehrendes Gedenken bewahren. Read the Full Story
Internationaler World Karate Day ein großer Erfolg Montag, 19. Juni 2017 12:07 Der internationale World Karate Day am 17.06.2017 war mit mehr als 1400 Teilnehmern ein voller Erfolg. Insgesamt wurde auf 10 Wettkampfflächen bei 25 Trainern 5 Stunden Training geboten. Mit der Veranstaltung, die Breitensport und Spitzensport miteinander verbunden hat, wurde deutlich unterstrichen, dass Karate auch über die Spiele 2020 in Tokio hinaus im Programm der Olympischen Spiele bleiben soll. Read the Full Story


02.10.2017 - Gelungene Generalprobe für die DM der Masterklasse

Masterklasse BW

Am 01.10.2017 fand in Gaildorf in der Nähe von Schwäbisch-Hall die offene Landesmeisterschaft (LM) Baden-Württemberg für die Masterklasse und für Menschen mit Behinderung statt. Gestartet wurde bei der LM in den offiziellen Kata- und Kumite-Kategorien. Bei der LM für Menschen mit Behinderung wurden die Kategorien Cerabralparese/sitzend, Geistig Behinderte und Hörbehinderte durchgeführt. Die Teilnehmer kamen aus 25 verschiedenen Dojos.

Begonnen wurde mit der LM der Masterklasse. In der Kategorie Kata erreichte Sandra Lingner vom BKB den dritten Platz. In der Kategorie Kumite Herren Ü45, +80 kg, ging Andreas De Sario an den Start. Nach drei Kämpfen u. a. einem in letzter Sekunde erzielten 6 zu 5 gegen den amtierenden Deutschen Meister der Masterklasse Siegfried Schmidt aus Baden-Württemberg konnte sich Andreas über Gold freuen.

Anschließend fand die offene LM für Menschen mit Behinderung statt. Hier startet Dr. Christoph Rieck aus Bayern in der Kategorie „AthletInnen mit Hörbehinderung“. Auch er konnte sich über den 1. Platz freuen. Nachdem alle drei AthletInnen am 22.10.2017 auf der DM der Masterklasse antreten, kann die Generalprobe als gelungen angesehen werden. Sandra Lingner startet in der Kategorie Kata Einzel Damen Ü30, Dr. Christoph Rieck in Kata Einzel Herren Ü35 und Andreas De Sario in Kumite Einzel Herren Ü45, +80 kg.

Drucken E-Mail

Der Bayerische Karate Bund e.V.
Geschäftsstelle

Karl Michael Schölz
Geschäftsstellenleiter

Georg-Brauchle-Ring 93
80992 München

Email: info@karate-bayern.de
Tel.: +49 (0)89 15702-331
Fax: +49 (0)89 15702-335

Unsere Partner:

blsv farbig   bvslogo     DKV Logo ohne Claim NEU 2

dosb logo     wkf