Das gab es noch nie! Team Bayern wieder bundesweit auf Platz 1

Das gab es noch nie! Team Bayern wieder bundesweit auf Platz 1

Eine wahre Sensation gelang dem Team des Bayerischen Karate Bund in Erfurt bei den Deutschen Meisterschaften der Altersklassen U16, U18 und U21: Zum zweiten Mal in diesem Jahr konnte Team Bayern den ersten Platz im Ländervergleich erringen.

Mit einer herausragenden Bilanz von 13 Gold-, 6 Silber- und 17 Bronzemedaillen sowie 16 fünften Plätzen sicherte sich Bayern insgesamt 36 Platzierungen unter den Top 3 – ein Rekord, der so in der Geschichte des Bayerischen Karate Bundes noch nie erreicht wurde.


Herausragender Teamspirit

Dieser beispiellose Erfolg ist vor allem auf den herausragende Teamspirit zurückzuführen. Das ganze Team zeigte einen beeindruckenden Zusammenhalt in Erfurt.

Dies begann bereits am Freitag mit dem Teammeeting am Freitag im Teamhotel. Ein Mentaltraining von Mentalcoach Tarek Amin, eine Ansprache des Vizepräsidenten Roland Lowinger und eine gemeinsame Trainings- und Mobilisationseinheit durch Dennis Schnauder sorgten für die perfekte Einstimmung auf das Turnier. Tim Milner, der seit Anfang dieses Jahres Leitender Landestrainer Kumite ist, stellte sein Taktikkonzept den Heimtrainern vor. Mohammed Abu Wahib, leitender Landestrainer Kata und der Kata-Erfolgstrainer in Deutschland, erklärte die Coachingstrategie im Kata-Bereich.

Über beide Meisterschaftstage arbeiteten Heimtrainerinnen und -trainer und das Landestrainer-Team Hand in Hand. Ein Beispiel hierfür ist das Coaching der Teams: Im Vorfeld der DM hat das Team beschlossen Landeskader-Teams zusammenzustellen, um so die Chancen für Bayern zu erhöhen. Unsere Landestrainer Tim Milner, Thomas Dannheimer und Senol Yildirim und unsere Stützpunktrainer Silvia Schnabel, Patrick Schalch und Dennis Schnauder sowie der Monheimer Heimtrainer Thomas Brandner und der Schweinfurter Trainer Thomas Zatloukal arbeiteten alle zielgerichtet, motivierend und emotional für unsere Kumite-Teams zusammen – mit nie dagewesenem Erfolg: Fünf Medaillen für Bayern in den Kumite-Team Wettbewerben. Die Kata-Teams wurden von den Landestrainern Mohammed Abu Wahib, David Terbeck und David Biedemann erfolgreich gecoacht – beide Teams haben sich mit Gold belohnt.

Besonders war die lautstarke Unterstützung von der Tribüne, die die bayerischen Sportlerinnen und Sportler zusätzlich motivierte und zu Höchstleistungen antrieb. Wladimir Terengin, Bundesliga-Kämpfer und Landeskadermitglied, war extra mit Jacqueline Schweichert (auch Landeskadermitglied) nach Erfurt gereist, um das Team Bayern zu unterstützen: "Es hat enorm viel Spaß gemacht. Die Jüngeren haben uns genauso unterstützt bei unserer DM. Wir sind ein TEAM."

 


Stolze Landestrainer

Tim Milner äußerte sich begeistert über die Leistung seiner Schützlinge: „36 x unter den ersten 3 - das taktische Konzept und die neue gemeinsame Teamarbeit im Kumite wirken sich nun voll aus. Ich bin sehr stolz auf mein Team.“ Auch Mohammed Abu Wahib lobte seine Kata-Athletinnen und Athleten: "Vier Finale, vier Mal Gold und vier Mal Bronze. Ich bin überaus zufrieden und stolz auf mein Team."


Fazit

Die Deutsche Karate Meisterschaft in Erfurt war ein voller Erfolg und bot den bayerischen Athletinnen und Athleten eine hervorragende Plattform, ihr Können unter Beweis zu stellen. In diesem Sinne zieht Leistungssportreferent Timo Lowinger, der wieder von seiner Stellvertreterin Fabienne Abu Wahib und seinem Stellvertreter Dennis Schnauder maßgeblich unterstützt wurde, sein Fazit:

„Unser Team Bayern setzt mit dieser Rekordbilanz erneut ein sehr starkes Zeichen und zeigt, wie wichtig Teamgeist und Zusammenarbeit sind. Wir haben die letzten zwei Jahre strukturelle Entscheidungen getroffen, die auch immer wieder Kritik ausgelöst haben. Diese DM zeigt jedoch, dass der Umbruch im Kumite-Landeskader beendet ist, die Entscheidungen Früchte tragen und wir nun volle Fahrt aufgenommen haben. In Kata sind wir nach wie vor und nun schon über Jahre die Nr. 1 und nun haben wir es auch im Kumite nach oben geschafft. Herzlichen Glückwunsch an alle bayerischen Sportlerinnen und Sportler und an das gesamte Team! Nach einer gemeinsamen Analyse der DM werden wir nun den Fokus direkt auf die DM der Schüler legen “


Bericht Timo Lowinger
Bilder: Fabienne Abu Wahib, Gitti Kraußer, Silvia Schnabel und weitere...


Ergebnisse Kata:

1. Platz

  • Jonas Abu Wahib U18
  • Jessica Vlai U21
  • Kata Team SV Unsu Junioren Mädchen (Leyla, Hannah, Greta)
  • Kata Team LV Bayern U21 Damen (Jessica, Rita, Anna S., Anna B.)

3. Platz:

  • Rita Siebert U21
  • Tamara Libik U16
  • Daniel Libik U16
  • Anna Braun U21

5. Platz:

  • Hannah Biedemann U16
  • Patrick Reiter U21
  • Emma Kaiser U18

Ergebnisse Kumite:

1. Platz

  • Paul Hörner U16 -57kg
  • Enis Circiroglu U16 -70kg 
  • Cristina Fratila U18 -66kg
  • Alexandra Wolf U18 -53kg
  • Jugend Team Bayern Red Jungen (Domenik, Enis, Paul, Tom, Severin)

2. Platz

  • Jugend Team Bayern Red Mädchen (Liya, Lili, Lena, Livia)
  • Anna-Marie Schneider U16 -59kg
  • Umnia Rabhi U18 +66kg

3. Platz

  • Livia Lowry U16 -47kg
  • Kevin Streit U16 -70kg
  • Tom Jurack U16 +70kg
  • Kumite Team Red Mädchen U18 (Alexandra, Anastasiia, Cristina, Anni, Ela)

5. Platz

  • Ahmed Brcaninovic U16 +70kg
  • Tobias Lukas U16 -63kg
  • Michael Jira U16 -52kg
  • Lilli Dressler U16 -54kg
  • Anni Metzger U18 -59kg
  • Kumite Team Blue Mädchen U18 (Elif, Emily, Beata, Umnia, Anna-Marie)

Sonntag Kumite:

1. Platz

  • Sam Altkemper U18 -55kg
  • Charlotte Rühlmann U21 +68kg 
  • Anastasiia Semenenko U21 -61kg
  • Kumite Team Damen U21 Blue (Beata, Lana, Kaltrina, Hanna, Helena)

2. Platz

  • Oleksandr Smokvin U21 -67kg
  • Duaa Rabhi U21 -61kg
  • Lana Hrvoic U21 -68kg

3. Platz

  • Pascal Obermeier U21 +84kg
  • Mykhailo Shumovych U18 -68kg
  • Gent Peci U18 -68kg
  • Feres Sfar U18 +76kg
  • Lena Mick U21 -68kg
  • Helena Rostiahai U21 -68kg
  • Kumite Team Red Jungen U18 (Sam, Benedikt, Niklas, Gent, Mykhailo)
  • Kumite Team Damen Red U21 (Douaa, Lena, Charlotte, Anastasiia, Isabel)
  • Isabel Gisser U21 -50kg

5. Platz

  • Niklas Oltmanns U21 +84kg
  • Kaltrina Peci U21 +68kg
  • Benedikt Knauer U18 +76kg
  • Luis Hertrich U18 -55kg
  • Elmedin Mehanovic U21 -75kg
  • Kumite Team Herren U21 (Oleksandr, Niklas)

Team BKB Gitti

Bayerischer Karate Bund e. V.

Für Vereinsleiter & Mitglieder

Dein zentraler Login für Lizenzpflege, Veranstaltungsanmeldungen, Vereins- und MItgliederverwaltung und noch viel mehr Services innerhalb des Bayerischen Karate Bundes e.V.

https://bkb-karate.liga.nu

Der BKB in SocialMedia