World-Karate-Day: Nach einer Woche schon knapp ein Drittel der Karten verkauft

wkdJetzt Tickets sichern für das weltweit größte Karate-Breitensport Event aller Zeiten.

Erst seit einer Woche läuft der Ticketvorverkauf zum International World Karate Day am 17. Juni 2017 in München. Bis dato sind nun schon knapp ein Drittel der verfügbaren Karten bestellt. Wer bei diesem einmaligen Weltkaratetag dabei sein möchte, der sollte nicht mehr zu lange warten.

Am Samstag 17. Juni 2017 findet in der Werner-von-Linde-Halle auf dem Olympiagelände in München der „International World Karate Day“ statt.

Der Deutsche Karate Verband richtet zusammen mit dem Bayerischen Karate Bund für den Karate Weltverband eine einzigartige Veranstaltung zur Werbung für unseren Karate-Sport aus. Hier werden bis zu 1.500 Karatekas gleichzeitig mit insgesamt 50 renommierten nationalen und internationalen Trainern im Stundentakt trainieren.

Zugleich wird den Teilnehmern, hochrangigen Gästen und IOC-Mitgliedern in einer einstündigen Show die Universalität des Gesundheitssport Karate demonstriert.

Erstmals wird der Karate-Breitensport damit einen entscheidenden Teil für die Olympiabewerbung der World Karate Federation (WKF) für die Spiele 2024 leisten. Zuvor werden in den 191 Mitgliedsnationen der WKF die nationalen Weltkaratetage abgehalten, die dann in München bei diesem Event zusammengeführt werden.“



Nähere Infos, Zeitpläne und Trainer sind hier auf der offiziellen Seite des World Karate Day abrufbar: www.world-karate.day.com

 


Wer sich noch ein Ticket sichern möchte: Einfach eine E-Mail schreiben an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Angabe von Name, Anschrift und Anzahl der Tickets. Die Karten werden dann nach Zahlungseingang versandkostenfrei verschickt.