DM der Schüler: Elisabeth Berger ist Deutsche Kata Meisterin

slide dm schuelerDie letzte Deutsche Meisterschaft für dieses Jahr fand am 22. Oktober in Bielefeld statt. Auch eine bayerische Delegation mit rund 50 Athleten war angereist, um bei den Titelkämpfen ein Wörtchen mitzureden.



BKB Gruppenbild
Bild Gitti Kraußer

Kata

Die Katabegegnungen versprachen schon im Voraus einige Medaillen für die BKJ. Bei den Schüler A ging Rita Siebert aus Garching an den Start. Mit starken Katas kämpfte sie sich von Runde zu Runde. Im Halbfinale musste sie dann noch einmal ihr ganzes Können aufbieten und zog schließlich verdient in das abendliche Finale ein. Dort musste sich leider einer Konkurrentin aus Niedersachsen beugen, freute sich aber dennoch über den Titel der Deutschen Vizemeisterin.

Kata Team 2

Elisabeth BergerIn der selben Altersklasse der Jungen zeigte Mark Vogel aus Mömlingen ebenfalls eine souveräne Leistung. Erst im Halbfinale wurde es spannend als Mark auf Aaric-Liam Lück aus Bremerhaven traf. Mit 3:2 setzte Mark sich durch und sicherte Bayern so das zweite Kata Finale an diesem Tag. Im Finale verlor Mark leider trotz einer erneut guten Leistung mit 1:4.

Mit seinem Teamkollegen startete Mark außerdem im Kata Team. Die drei Jungs aus Mömlingen ließen in den Vorrunden nichts anbrennen und qualifizierten sich ohne größere Probleme für das Finale. Dort trafen sie auf die KG Nippon/SKIP/TV 1861. Beide Teams zeigten die Kata Kanku-sho und – gerade Mömlingen – ein spektakuläres Bunkai. Leider entschieden sich die Kampfrichter mehrheitlich für das andere Team.

Bei den Allerjüngsten startete die Straubingerin Elisabeth Berger. Die Bayerische Vizemeisterin zeigte starke und ausdrucksvolle Katas und traf im Halbfinale schließlich auf ihre bayerische Kollegin Leyla Özbey aus Grasbrunn. Elisabeth behielt die Oberhand und zog in das Finale ein. Leyla hatte nun noch die Chance auf Bronze. Nach einem Katafehler im kleinen Finale verlor sie jedoch und erreichte so einen guten fünften Platz. Elisabeth traf im Finale auf Samantha-Jolie Fischer aus Berlin. Beide zeigten sehr gute Katas doch Elisabeth überzeugte die Kampfrichter und sicherte sich so verdient ihren ersten Deutschen Meistertitel.

Bei den Jungen der Schüler B hatten Jonas Abu Wahib aus Mömlingen und Alexander Antonjan aus Straubing ebenfalls die Möglichkeit auf einen Podestplatz. Beider unterlagen allerdings in ihren kleinen Finalbegegnungen und wurden Fünfte.

Kumite

In der Kategorie Schüler A +50 kg zeigte Igor Abramovic ein ums andere Mal, dass mit ihm in den Medaillenrängen zu rechnen ist. Nach einer spannenden ersten Runde, die er erst in den Schlusssekunden für sich entscheiden konnte, wurde er immer souveräner. Im Halbfinale musste er sich einem Kämpfer aus Rheinland-Pfalz beugen, mobilisierte im kleinen Finale aber noch einmal alle Kräfte und holte sich verdient den dritten Platz.

Alexandra Wolf
Igor Abramovic
Janika Martin

Auch Janika Martina aus Monheim schaffte es aufs Treppchen. In ihrer Gewichtsklasse +49 kg verlor sie sich bereits in der ersten Runde gegen die spätere Siegerin. In der Trostrunde zeichnete sie sich jedoch noch einmal mit schnellen und präzisen Techniken aus und gewann durch ein mehr als überzeugendes 8:0 im kleinen Finale die Bronzemedaille. In der gleichen Kategorie hatte auch Marie Zinecker aus Waldkraiburg noch die Möglichkeit auf Rang 3. Trotz Führung verlor sie jedoch das kleine Finale und wurde schließlich Fünfte.

Für das einzige Kumitefinale sorgte Alexandra Wolf aus Waldkraiburg. In der Gewichtsklasse -36 kg der Schüler B zeigte sie tollen Techniken und gewann so jede Runde. Das Halbfinale erwies sich als besonders hart, doch Alexandra behielt die Nerven und qualifizierte sich für das Finale. Ein wenig angeknackst musste sie sich dort einer Kämpferin aus Nordrhein-Westfalen geschlagen geben. Nach kurzer Trauer überwog dann aber doch die Freude über den Vizemeistertitel.

Mit einmal Gold, viermal Silber und zweimal Bronze belegt Bayern damit einen mittleren siebten Rang im Medaillenspiegel.

Bericht und Bilder:
Jan Weikmann


 

Schüler B

Platzierung

Disziplin

Name

Verein

1

Kata Einzel Mädchen

Elisabeth Berger

KD Straubing

2

Kumite Mädchen -36 kg

Alexandra Wolf

Asia Sports Waldkraiburg

5

Kata Einzel Mädchen

Leyla Özbey

TSV Grasbrunn-Neukeferloh

5

Kata Einzel Jungen

Jonas Abu Wahib

SV Unsu Mömlingen

5

Kata Einzel Jungen

Alexander Antonjan

KD Straubing

7

Kata Einzel Jungen

Emre Özbey

TSV Grasbrunn-Neukeferloh

7

Kumite Jungen +38kg

Isaia Kast

Karate Centrum Hersbruck

 

Schüler A

2

Kata Einzel Jungen

Mark Vogel

SV Unsu Mömlingen

2

Kata Einzel Mädchen

Rita Siebert

TuS Alztal Garching

2

Kata Team Jungen

Unsu Mömlingen

- Mark Vogel
- Flavio Roth
- Jonas Abu Wahib

SV Unsu Mömlingen

3

Kumite Jungen +50 kg

Igor Abramovic

Post SV Bamberg

3

Kumite Mädchen +49 kg

Janika Martina

TSV Monheim

5

Kumite Mädchen +49 kg

Marie Zinecker

Asia Sports Waldkraiburg

7

Kata Einzel Mädchen

Jessica Vlai

Asia Sports Waldkraiburg