• Home
  • Archiv
  • 05.10.2018 - Bronzemedaille für Lukas Grimm an der Goju-Ryu Europameisterschaft


05.10.2018 - Bronzemedaille für Lukas Grimm an der Goju-Ryu Europameisterschaft

Maia (Portugal). Mitte September fand im portugiesischen Maia die Stilrichtungs-Europameisterschaft im Goju-Ryu-Karate statt.

Lukas Grimm vom SV Unsu Mömlingen wurde von den Stilrichtungstrainern Michael Hoffmann und Christian Krämer für die Disziplin Kata Senioren, die mit vielen K1 und Serie-A Startern besetzt war, nominiert. Gut vorbereitet von seinem Heim-und Landestrainer Momo Abu Wahib, 5. Dan, vom SV Unsu Mömlingen startete Lukas als einer der Favoriten gewohnt sicher und ausdruckstark mit der Kata Kururunfa in den Wettbewerb. Sein Gegner, der portugiesische Lokalmatador, setzte gleich alles auf eine Karte und zeigte eine ordentliche Suparimpai. Da diese Kata in der Wertung höher liegt entschieden die Kampfrichter gegen Lukas. Motiviert durch den Sieg über Lukas steigerte sich der Portugiese, gewann alle seine Kämpfe und zog ins Finale ein. Dadurch hatte der der einzige Bayer im Goju-Ryu-Nationalteam noch die Chance um Bronce zu kämpfen.

Hier bewies Lukas, welch starke Nerven und Konzentrationsfähigkeit er hat. In der Trostrunde gewann er alle seine Begegnungen gegen Bulgarien, Italien und Slovakei mit nur einer Gegenstimme und zog ins kleine Finale ein. Auch im Kampf um die Medaille überzeugte Lukas mit der Kata Seisan gegen seinen Kontrahenten aus Rumänien die Kampfrichter und gewann verdient.

Die Enttäuschung über die Niederlage in der ersten Runde wich sehr schnell der Freude über die gezeigte Leistung und dem Gewinn der Broncemedaille.

42315301 1857152004373759 1879603642940522496 o

IMG 2088