• Home
  • Archiv
  • 20.11.2018 - Deutsche Meisterschaft der Masterklasse | bayerische Athleten behauptet sich an der Spitze


20.11.2018 - Deutsche Meisterschaft der Masterklasse | bayerische Athleten behauptet sich an der Spitze

DM mastersIlsenburg. Am Sonntag zur Deutschen Meisterschaft im Harz wurde es für die bayerischen erfahrenen Karatekas ernst. Mastersbeauftragte Gitti Kraußer organisierte für das BKB Master-Team spezielle Vorbereitungslehrgänge, damit die Starter/innen perfekt auf diese Deutsche Meisterschaft ihr Können präsentieren durften.

Die Meldungen lagen im Vergleich zum Vorjahr mit über 260 Teilnehmern aus 140 Vereinen ziemlich gleich, wobei das Niveau gefühlt immer besser wird. Das ist auch das Ergebnis einer guten Verbandsarbeit innerhalb des DKV bzw. den Landesverbänden. Gitti Kraußer hat hier vor allem im BKB durch eine engagierte Organisation einen Großteil dazu beigetragen. Die Masters stehen den jüngeren Altersgruppen in Nichts mehr nach, denn auch deren Vorbereitung ist lang und intensiv. „Besonders wichtig für den DKV ist, dass die Masters als Multiplikatoren und vor allem auch als Trainer mit Vorbildfunktion im Nachwuchsbereich des Spitzensports agieren und so für dessen weiter positive Entwicklung beitragen“, so Gitti Kraußer.

46051503 1023430341173478 8322564798990516224 o 1023430334506812

46067373 1023429364506909 7559130092929024000 o 1023429354506910

45980432 1023428187840360 8763360801567277056 o 1023428181173694

45943121 1023430804506765 6831977535417352192 o 1023430797840099

Durch zweimal Gold, viermal Silber, viermal Bronze und 10 Fünftplatzierte konnte der BKB im Medaillenspiegel seinen 5. Rang vom Vorjahr erneut erreichen. Das Glückskind an diesem Tag war wohl Martina Ryssel aus Erlangen, die zwar gut vorbereitet auf diese Deutsche Meisterschaft fuhr, sich aber anfangs wohl nicht erträumen lies, dass sie am Ende des Tages in Kata Einzel im Finale steht. Ihre Finaldarbietung musste sie kurzfristig improvisieren, denn ihre vorbereitete Bandbreite an Katas war mit dem Einzug ins Finale erschöpft. Selbstbewusst traf sie dann auf Tatjana Chucholl und lies dort keinen Zweifel an Ihrem verdienten Sieg aufkommen.

Die Pechsträhne des Tages hatte Anja Rössel (Sportbund Versbach e.V.), die ebenfalls in der Kata Einzel Ü35 an den Start ging. Gleich in der ersten Runde wurde Sie dann disqualifiziert, nachdem sie angeblich eine Drehung in der Sepai falsch ausgeführt hat. "Ich kenne diese Kata aus dem FF und kann mir nicht vorstellen, dass ich plötzlich eine verkehrte Drehung zeige", so die enttäuschte Anja. In der Trostrunde zeigte sich nochmal konzentriert ihre Bestform und holte sich noch mit Bronze einen Platz auf dem Podest.

46241124 1023427967840382 8793708941696565248 o 1023427964507049

Mit Werner Sandlauskas (Post SV Bamberg) und Hans Rosemann (1. SKZ Forchheim) hatten wir ein weiteres, diesmal rein bayerisches Finale, welches Werner eindeutig mit 5:0 für sich entscheiden konnte. Hans freute sich über seine Silbermedaille und zugleich auch mit seinem Bamberger Kollegen, dass sie dieses Finale gemeinsam bestritten. Auch die Kumite-Athleten Michael Bilska (KSC Nürnberg), Franz Erben (1. Kemptner KD) und Norbert Paschke (KZ Regensburg) kämpften sich in ihren Vorrunden bis ins Finale durch. Leider fehlte dort das letzte Quäntchen Glück für eine Titelplatzierung, jedoch durften die drei BKB Starter die Silbermedaille sicher.

46123999 1023431307840048 4956375633765597184 o 1023431297840049

46007320 1023431181173394 6308525544359067648 o 1023431174506728

46148628 1023431547840024 2826333465702563840 o 1023431544506691

Vom 27.-29. Juli 2019 finden in Turin die European Master Games statt, die nur alle vier Jahre veranstaltet werden. Auch aus Bayern werden einige Athletinnen und Athleten anwesend sein und mit der aktuellen Verfassung vielleicht auch eine Chance auf eine Platzierung haben. Zur Vorbereitung auf dieses Masters-Highlight 2019 wird es seitens des BKB zum Teambuilding und Vorbereitung Lehrgänge organisiert. Auch der DKV plant am 19.01. 2019 in Großostheim und am 13.04.2019 (Ort noch offen) spezielle Maßnahmen zur Vorbereitung für diese Altersgruppe.

Bericht und Bilder
Melanie Feldmeier


Zur BKB Bildergalerie

Ergebnisse aus bayerischer Sicht:

1. Platz / Ryssel Martina / TV 1848 Erlangen e.V. / Kata Einzel Damen Ü35
1. Platz / Sadlauskas Werner / Post SV Bamberg / Kata Einzel Herren Ü65

2. Platz / Bilska Michael / Karate-Sport-Club Nürnberg e.V. / Kumite Einzel Herren Ü30 +80 kg
2. Platz / Erben Franz / 1. Kemptener KD im TV Kempten e.V. / Kumite Einzel Herren Ü55 +80 kg
2. Platz / Paschke Norbert / Karate-Zentrum Regensburg / Kumite Einzel Herren Ü65
2. Platz / Rosemann Hans / 1. SKZ Forchheim e.V. / Kata Einzel Herren Ü65

3. Platz / Eisenbeiß Dr._Wilhelm / Karate Verein Herzogenaurach e.V. / Kumite Einzel Herren Ü55 +80 kg
3. Platz / KG München (Di_Marco Alberto, Fahrner Sandra, Lingner Sandra) Kata Team Mixed Ü30
3. Platz / Rössel Anja / Sportbund Versbach e.V. / Kata Einzel Damen Ü35
3. Platz / Oder Andrej / Karate-Sport-Club Nürnberg e.V. / Kumite Einzel Herren Ü35 +80 kg

5. Platz / Windorfer Tanja / Karate-Dojo Burglengenfeld / Kata Einzel Damen Ü30
5. Platz / Fahrner Sandra / TSV Grasbrunn-Neukeferloh / Kata Einzel Damen Ü30
5. Platz / Nowak Christian / Karate-Dojo Burglengenfeld / Kata Einzel Herren Ü30
5. Platz / Malekas Athanasios / Post SV Bamberg / Kata Einzel Herren Ü35
5. Platz / Oberhansl Florian / 1. Karate-Club Passau / Kata Einzel Herren Ü35
5. Platz / Endres Richard / Post SV Bamberg / Kata Einzel Herren Ü45
5. Platz / Fahrner Sandra / TSV Grasbrunn-Neukeferloh / Kumite Einzel Damen Ü30
5. Platz / Ryssel Martina / TV 1848 Erlangen e.V. / Kumite Einzel Damen Ü35
5. Platz / Koch Farshad / Goju Ryu Gottfrieding e.V. / Kumite Einzel Herren Ü45 +80 kg
5. Platz / Fink Lothar / Karate Centrum Hersbruck e.V. / Kumite Einzel Herren Ü55 -80 kg

7. Platz / Bayer Christian / Sport-Club Eching e.V. / Kata Einzel Herren Ü35
7. Platz / Cabiddu Fabio / Schule Shito Ryu Bayern / Kata Einzel Herren Ü55
7. Platz / Zurawski Beatrix / Karate Verein Herzogenaurach e.V. / Kumite Einzel Damen Ü45
7. Platz / Oeckl Maximilian / Post SV Bamberg / Kumite Einzel Herren Ü30 +80 kg
7. Platz / Bayer Christian / Sport-Club Eching e.V. / Kumite Einzel Herren Ü35 +80 kg