Karate für Olympia 2020 in Tokyo vorgeschlagen!

olympia karateDas Organisationskomitee der olympischen Spiele in Tokyo 2020 hat die Wettbewerbe der World Karate Federation (WKF) als zusätzliche Programmsportart bei den Sommerspielen dem IOC heute vorgeschlagen. Dies teilt das Organsiationskomitte um 18:30 Ortzeit Japan (11:30 Uhr MZ) bei einer Pressekonferenz mit.

Damit hat die World Karate Federation nach langer und intensiver Vorarbeit Geschichte geschrieben. Geholfen haben neben den Weltmeisterschaften 2014 in Bremen auch die kürzlich erfolgte Aufnahme in das IPC als anerkannte paralympische Behindertensportart und das erfolgreiche und beeindruckende Debut bei den European Games in Baku 2015.

Ausführlicher Bericht zu den Hintergründen folgt.

Weblinks:
Tokyo 2020 – News: http://tokyo2020.jp/en/news/index.php?mode=page&id=1465

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.