Welche Schutzausrüstung benötige ich?


Die Vorgaben über Schutzausrüstungen sind in der Sportordnung des DKV und dem Wettkampf-Regelwerk festgelegt.
Des Weiteren kann der Bezirk- oder der Landesverband je nach Ausschreibung Änderungen vornehmen.Generell gibt es folgende Ausrüstungsgegenstände in der Diszplin Kumite:
  • Faustschutz (Alle Altersklassen)
  • Brustschutz (Damen ab Schüler)
  • Tiefschutz (Herren ab Schüler, Damen empfohlen)
  • Zahnschutz (Alle Altersklassen)
  • Fuß-/Schienbeinschutz (Alle Altersklassen)

Bei Unklarheiten ist der Veranstalter bzw. die Wettkampfkommission zu kontaktieren.


In der Disziplin Kata sind keine Schützer erforderlich.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.