Safe Sport

„Prävention sexuelle Gewalt (PsG)“ oder das erweiterte Konzept „Safe Sport“ ist ein Thema, von dem niemand betroffen sein will – das aber betroffen macht.

Leider ist auch der Sport – wie eigentlich alle Bereiche unseres Lebens – davon betroffen.

Safe Sport

Deshalb hat der DOSB und seine Mitgliedsorganisation sich zur Umsetzung von Maßnahmen zur Prävention von und Intervention bei sexualisierter Gewalt im Sport verpflichtet.

Ziel ist es eine Kultur der Aufmerksamkeit und des Handelns Verantwortlicher zu fördern, die Kinder, Jugendliche und Erwachsene – mit und ohne Behinderung – im Sport vor sexualisierter Gewalt schützt.

Wer jetzt sagt, na wir haben doch im Karate auch Selbstbehauptung und Selbstverteidigung und bauchen dafür doch nicht extra Regeln – der sieht leider nur die Hälfte der Wahrheit.

Es geht nicht nur darum, Kinder und Jugendliche bzw. Schutzbefohlene allgemein STARK zu machen. Es geht auch und vielmehr darum, sie zu schützen. Und hier geht es auch um einen individuellen Schutz – da jeder andere Grenzen hat.


Zu schützen vor:

  • anzüglichen Bemerkungen
  • sexuell orientierte Kommentare
  • körperliche Berührung ohne Einverständnis (z.B. bei der Technikkorrektur)
  • psychischem (Leistungs-)Druck
  • Mobbing, Stalking
  • Cyber Mobbing
  • einer Missachtung des persönlichen Wohlfühlbereichs


Die Übergriffe können vielfältig sein – nicht nur durch Übungsleiter und Betreuer, sondern auch durch Trainingskollegen.


Um hier zu sensibilisieren bitten wir alle Ehrenamtliche die Selbstverpflichtung zu unterschreiben. Diese muss auch bei der Traineraus – und Weiterbildung mit dem Antrag auf die Lizenz mit vorgelegt werden.


pdfDownload Selbstverpflichtung



Für alle Infos rund um das Thema stehen Euch neben den Infos auf der DOSB, DSJ und BSJ Homepage auch Andreas Schmitt und Sandra Aichner zur Verfügung.

Auch bei auftretenden Fragen oder bei Problemsituation in eurem Verein helfen sie gerne weiter oder geben Euch Infos, wie Ihr weiter vorgehen müsst.

Falls Ihr euch für eine Weiterbildung in dem Bereich interessiert, schaut einfach immer mal wieder hier her – wir veröffentlichen hier auch die Angebote der BSJ – die diesbezüglich einer unser Partner ist.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.