• Home
  • Termine
  • Shotokan-Karate-Lehrgang mit Klaus Sterba & Bernhard Frankl inkl. Kampfrichterlehrgang

Shotokan-Karate-Lehrgang mit Klaus Sterba & Bernhard Frankl inkl. Kampfrichterlehrgang   Als iCal-Datei herunterladen
 

Samstag, 2. Mai 2020


Ort Neubrunn  | 

UE für Übungsleiter: Nein


Shotokan-Karate-Lehrgang mit Klaus Sterba 9. Dan Bernhard Frankl 7. Dan

inkl. Kampfrichterlehrgang: Samstag, den 02. Mai 2020

Ort: Turnhalle, Sportplatzsteige 12, in 97277 Neubrunn

Veranstalter: Karate-Dojo Neubrunn

Trainingszeiten:
Unterstufe: 11:00 bis 12:15 und 14:00 bis 15:15
Oberstufe: 12:30 bis 13:45 und 15:30 bis 16:45

Prüfungen: Ab 17 Uhr DAN und Kyu Prüfungen.

Gebühr: Kinder bis 14 Jahre: 20 €, Erwachsene: 25 €

Schwerpunkte: Kihon, Kata und Bunkai; Heian Yondan, Bassai Dai, Sepai

Verpflegung: Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Lehrgangsfete: Im Anschluss an die Prüfungen.

Infos: Georg Weber, 09349-1413, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Jan Häusler, 0173-1913595, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Veranstalter lehnt eine Haftung jeglicher Art ab.

Kampfrichterlehrgang - Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Anmeldefrist beachten.
Von 9:00 Uhr bis ca. 12 Uhr, 10 € Gebühr für Kampfrichterlehrgang.
Anschließende Teilnahme am Lehrgang wird erwartet.

Bildaufnahmen:
Mit der Teilnahme am Lehrgang erklären die Teilnehmenden
ihre Einwilligung an Bildaufnahmen und deren Veröffentlichung.
Widerspruch ist vor der ersten teilgenommenen Trainingseinheit
dem Veranstalter schriftlich, formlos mitzuteilen.


       

Aufrufe : 102

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.