image image image image
BKB Wettkampf-Highlight: Bavarian Open in Erding Samstag, 12. Januar 2019 09:37 Auch in diesem Jahr gibt es sportlich gesehen wieder ein großes Highlight: Die Bavarian Open werden nach über 15 Jahren wieder ins Leben gerufen. Als Ausrichter stellte sich der lokale Verein TSV Erding (Irmgard Borgs) mit Team zur Verfügung. Die Vorbereiten laufen bereits. Plant Euch das Wochenende vom 04.-05. Mai 2019 jetzt ein und verpasst nicht die internationalen Bavarian Open in der Semptsporthalle in Erding. Sponsored by www.Sportland.de und www.aktion-mensch.de. Read the Full Story
Der Bayernkader feiert Platz 1 im Medaillenspiegel Dienstag, 13. November 2018 15:31 Ilsenburg. Diese Deutsche Meisterschaft der Schüler werden die angereisten bayerischen Sportler/innen und deren Trainer so schnell nicht vergessen. Die Kleinstadt in Sachsen-Anhalt war ein perfektes Pflaster, um viele Platzierungen zu feiern. Read the Full Story
Deutsche Meisterschaft der Masterklasse | bayerische Athleten behauptet sich an der Spitze Dienstag, 20. November 2018 11:26 Ilsenburg. Am Sonntag zur Deutschen Meisterschaft im Harz wurde es für die bayerischen erfahrenen Karatekas ernst. Mastersbeauftragte Gitti Kraußer organisierte für das BKB Master-Team spezielle Vorbereitungslehrgänge, damit die Starter/innen perfekt auf diese Deutsche Meisterschaft ihr Können präsentieren durften. Read the Full Story
Eigene DKV-Fernsehzeiten mit dem deutschen Fernsehsender Sport1 Mittwoch, 17. Oktober 2018 16:41 Der Deutsche Karate Verband e.V. bekommt eigene Fernsehzeiten beim deutschen Spartensender Sport1 und darf sogar die Inhalte vorgeben. Sport1 möchte Karate einem breiteren Publikum vorstellen und so Schritt für Schritt unsere Sportart im Fernsehen etablieren. Read the Full Story


Der Bayerische Karate Bund e.V. bvslogo
blsv farbigGeschäftsstelle

Karl Michael Schölz
GeschäftsstellenleiterDKV Logo ohne Claim NEU 2wkf

Georg-Brauchle-Ring 93
80992 München
aktion Menschdosb logo
Email: info@karate-bayern.de
Tel.: +49 (0)89 15702-331
Fax: +49 (0)89 15702-335

Logo Spitzensport